Blog

Zeitungsartikel „Tage der Gänse sind gezählt“

Die Tage der Gänse auf dem Seligenstädter Griesgrundhof der Familie Horn sind gezählt. Zum Martinstag am 11. November oder zum Weihnachtsfest kommt traditionaell das Federvieh als deftiger Braten auf den Tisch vieler Familien.

Wir haben rund 200 Gänse seit Mai diesen Jahres auf unserem Hof mit Korn aus den eigenen Anbaufeldern aufgezogen.

– so Landwirtin Iwona Horn

Im eigenen Hofladen werden die bratfertigen Gänse zum Verkauf angeboten. Die Tiere wiegen zwischen 3,5 und 7 Kilogramm.